GEBRATENER SEEHECHT mit Majoran-Cremesauce
Artikelnummer: MOISS1253 Kategorie:

GEBRATENER SEEHECHT mit Majoran-Cremesauce

34,00  inkl. MwSt. zzgl. Versand

Enthält 7% reduzierte MwSt.
0,3 kg (113,33 /1 kg)
zzgl. Versand

GEBRATENER SEEHECHT AUS DEM BASKENLAND
mit Majoran-Cremesauce

(Hauptspeise)

CHEF Eric Menchon

Nicht vorrätig

Loading...

Beschreibung

Seehecht, von der baskischer Küste. Die Besonderheit des Seehechts aus Saint Jean de Luz liegt in der Art und Weise, wie und wo er gefangen wird (in der Grube von Capbreton): mit der Leine, einer Tagesfischerei. Sie ermöglicht es, das Aussehen und die Qualität des Fisches vollständig zu erhalten. Und diese Qualität schmeckt man. In Kombination mit einer feinen Cremesauce mit frischem Majoran: einfach unschlagbar.

ZUBEREITUNG:
Den Seehecht ca. 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen.
Bei 220°C Umluft für 8-12 Minuten in den vorgeheizten Ofen.
Anschließend 5 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
Sauce separat erwärmen.

Wir empfehlen:
Im tiefen Teller Fisch servieren,
Sauce darüber geben.

ZUTATEN: Seehecht, Olivenöl, Butter, Salz, Pfeffer
Sauce: Crème Fleurette, Fisch-Essenz, Majoran, Salz, Pfeffer

(ALLERGENE: Fisch, Sellerie, Sulfite, Laktose)

MHD: 2-3 Tage

Unsere Weinempfehlung:
Saumur Blanc 2019 L’Austral Amandiers

GEBRATENER SEEHECHT mit Majoran-Cremesauce

Vielleicht gefällt Ihnen auch ...

Keine Produkte gefunden