RANCIO SEC 1999 L’OUBLIÉ
Artikelnummer: 70700 Kategorie:

RANCIO SEC 1999 L’OUBLIÉ

28,00  inkl. MwSt. zzgl. Versand

Enthält 19% MwSt.
0,5 L (56,00 /1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

RANCIO SEC 1999
L’OUBLIÉ
Domaine des Chênes
***
IGP Côtes Catalanes
100% macabeu

Vorrätig

Loading...

Beschreibung

Fass ohne Boden!

Das wär’s doch: Ein Weinfass, dessen Inhalt niemals zur Neige geht!
Das gibt’s nur im Schlaraffenland? Keineswegs.
In der Region rund um Perpignan, der Côte Catalanes,
pflegen tatsächlich wieder viele Winzer solch ein „ewiges Fass“.
Dahinter verbirgt sich die sehr alte Tradition des Rancio sec,
der gerade seine Renaissance erlebt.

Das Prinzip ist schnell erklärt:
Ein großes Fass steht draußen auf dem Hof, bekommt dort Sonne,
Wind und Wetter ab und der Wein darin gärt so lange,
bis der letzte Zucker verbraucht ist. Nach frühestens 5 Jahren
nimmt der Winzer einen Teil des Weins heraus und füllt das Fuder
mit einem frischen Jahrgang wieder auf.

Und so weiter und so fort…

Ein stetiger Prozess aus Reifung und Oxydation,
der ein spektakuläres Aromen Spektrum von Curry und Nüssen freisetzt.
Ideal zu eingelegten Anchovis und Antipasti mit roter Paprika.
Oder einfach als Apéritif.

Dieser Wein ist ungemein süffig, hat jedoch auch „kräftig Umdrehungen“.
Das erwähnen wir aber nur, damit Sie nicht selber zu einem
Fass ohne Boden werden…

Zusätzliche Informationen

Anbaumethode:

konventionell

Trinktemperatur:

12°C

Geöffnet haltbar:

14 Tage

In Karaffe servieren:

nein

Alkoholgehalt:

17,5 %

Lagerfähigkeit:

20 Jahre

RANCIO SEC 1999 L’OUBLIÉ

Vielleicht gefällt Ihnen auch ...

Keine Produkte gefunden