UNSERE WINZER

Domaine Goisot

Saint-Bris

Saint-Bris Le Vineux, das nördliche Tor zum Burgund, teilt sich mit seinem direkten Nachbarn, dem Chablis, die charakterliche Eigenschaft der Bodenbeschaffenheit:
Sie ist reich an Kalk, was seinen Weinen hohe Reinheit und einen raffinierten Duft verleiht.

Für Guilhem und Jean-Hugues Goisot beginnt die Qualität eines großen Weins mit dem Rebstock: durch das Know-how von Winzer und Winzerin und eine Bodenbehandlung, die respektvoll mit der Umwelt umgeht, nämlich ohne den Einsatz von Düngemitteln, Insektiziden, Unkrautvertilgungsmitteln und synthetischen Chemieprodukten.
Für die Goisots ist es die einzig logische Konsequenz, aus Liebe zu ihrem Land und den Reben, biodynamisch zu arbeiten. Das fördert die natürlichen Abwehrkräfte der Rebstöcke und gibt den sichersten Schutz gegen Probleme, die auf das Klima und Krankheiten zurückzuführen sind. Diese Maßnahmen erhalten den Charakter und den Geschmack der Trauben wesentlich besser.
Das Weingut ist seit 2005 Demeter zertifiziert. 

Fotos: Giuseppe Chiucchiù